Schifffahrt nach Pyramiden

Eine Reise in den Norden des Isfjords-System. Eine Geisterstadt sowie eine prächtige Gletscherfront und Tierwelt erwartet Euch.

Tourenplan

Die Bootsfahrt führt über den Isfjord zum Diabas – einem eindrucksvollen Vogelfelsen wo tausende von Vögel brüten- weiter in die Adolfbucht zum wunderschönen Nordenskiöldgletscher der direkt im Meer mündet. Hier wird ein Grilliertes Mittagessen serviert. Am frühen Nachmittag landen wir in der alten russischen Geisterstadt Pyramiden an. Einst haben hier über 1000 Menschen gelebt, heute ist nicht mehr viel von dieser Glanzzeit übrig geblieben. Es begrüßt uns ein russischer Guide, der über das ehemalige Leben, die Geschichte und das Kulturelle der alten Bergbausiedlung erzählt. Auf dem Weg zurück nach Longyearbyen bleibt es spannend, denn das Boot fährt bei der Skansbucht an einer verlassenen Gipsgrube vorbei.

Bei Fragen nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

Bilder

Termine

Von Mitte April bis Ende Oktober.
jetzt buchen

Leistungen

- Schifffahrt nach Beschreibung
- Guide mit Sicherheitsausrüstung
- Mittagessen an Bord (exklusive Getränke)
- Sightseeing in Pyramiden

Anforderung

Sie brauchen keine Vorkenntnisse oder Fitness um bei dieser Tour teilzunehmen.

Preis/Person

NOK 1950.- (EUR und CHF sind akzeptiert nach aktuellem Kurs.)

Wichtig

- Warme Kleidung.
- Auch wenn wir russische Siedlungen besuchen, wir befinden uns in norwegisch-verwaltetem Gebiet und sie brauchen KEIN Russland-Visum.
Tour durchgeführt von Henningsen Transport.

Kommentare sind deaktiviert.